Bargteheider Feuerwehrhelme in Bosnien...

Datum: 
07.08.2017 12:44

In Bosnien freut man sich über Feuerwehrhelme aus Bargteheide Bargteheide, Kreis Stormarn / serb. Rep. Kozarska Dubica, Bosnien. Zu schade um sie wegzuwerfen. Die Freiwillige Feuerwehr Bargteheide spendet 20 Feuerwehrhelme einer Feuerwehr im bosnischen Kozarska Dubica. Auch über 20 gebrauchte Einsatzstiefel wurden übergeben. Über unseren Kameraden, Thorben Schneider, kam der Kontakt zur Freiwilligen Feuerwehr in Kozarska Dubica (serb. Rep, Bosnien) zustande. „Das ist die Heimat meiner Ehefrau. Als interessierter Feuerwehrmann besuchte ich während eines Urlaubes vor einigen Jahren die ansässige Wehr. Ich wollte mir das Gerätehaus und deren Fahrzeuge ansehen“, so Schneider. Im Jahr 2016 erhielt die FF Bargteheide neue Feuerwehrhelme. Da die alten Helme jedoch nicht weiter benötigt wurden weil sie innerhalb der EU keine Zulassung mehr hatten, entschied man sich kurzerhand etwa 20 voll funktionsfähige Helme zu spenden. „Helme mit technischen und optischen Mängeln wurden aussortiert und fachgerecht entsorgt oder dienen Übungszwecken, teilt Hans Gemeinhardt – Pressesprecher der Wehr mit. „Die Feuerwehr in Kozarska Dubica ist bei weitem nicht so gut ausgerüstet wie Feuerwehren in Deutschland. Schnell stand fest, dass wir nicht nur die Helme dahin spenden, sondern auch ca. 20 Paar Einsatzstiefel“, so Schneider, der die Ausrüstungsgegenstände mit auf große Fahrt nach Bosnien nahm. Im Rahmen einer feierlichen Übergabe nahm der dortige Wehrführer das Spendenpaket in Empfang und bedankte sich. „Unsere persönliche Schutzausrüstung ist leider nicht die Beste, daher freuen wir uns sehr über diese großzügige Spende“, so der Wehrführer. Auch in Zukunft wird die Feuerwehr Bargteheide sehr genau prüfen, ob Gerätschaften und Ausrüstungsgegenstände entsorgt werden müssen, oder ob man diese eventuell bedürftigen Wehren spendet. Unser Kamerad Thorben genießt nunmehr mit seiner Familie den Urlaub und freut sich schon jetzt auf die nächste Spendenfahrt.

Thorben Schneider beim Vorstellen der Helme.
Thorben Schneider beim Vorstellen der Helme.
Rundgang durch die Wache...
Rundgang durch die Wache...
Schneider und Wehrführer vor einer Drehleiter.
Schneider und Wehrführer vor einer Drehleiter.
Das Wappen der Wehr.
Das Wappen der Wehr.