Eine weitere Hochzeit in der FF Bargteheide

Datum: 
09.06.2017 22:03

Paula und Schaschi – unser neues (Traum)-Paar des ASB Stormarn und der 
FF Bargteheide! 
Paula und Christian gaben sich heute im Trauzimmer des 
Jagdschlosses Marlepartus das Jawort!

Das Eheversprechen bestätigten beide mit einem deutlich hörbaren „JA“, mit dem sie den Wunsch den Rest des Lebens gemeinsam zu verbringen bekräftigten. Während im Inneren die Zukunft des Ehepaares besiegelt wurde, bereiteten Kameradinnen und Kameraden der SEG Stormarn und der Freiwilligen Feuerwehr Bargteheide einen unvergesslichen Empfang vor der Tür vor.



Der Start in die gemeinsame Zukunft war dank der Vorbereitungen unser Kameradinnen und Kameraden durch einen Schlauch versperrt, welcher mittels einer Schere und einem Fuchsschwanz zerschnitten werden musste. Klar war der Schlauch auf Seiten von Schaschi mit einem Holz verstärkt, was ihm sichtlich Schwierigkeiten bereitete bis seine „bessere Hälfte“ ihn tatkräftig unterstützte. Im nächsten Schritt mussten beide ihr Können am (D)- Strahlrohr unter Beweis stellen, doch auch die symbolischen Flammen wurden gemeinsam schnell „gelöscht“.
Doch damit nicht genug an Überraschungen  - auch Paulas Pferd wollte zur Hochzeit gratulieren. Auf dem Rücken des Pferdes konnten Paula und Schaschi die vielen Freunde, Weggefährten und ihre Familien gut überblicken, bevor es zum „Gratulationsmarathon“ ging. Wie es sich für ein „ehrenamtlich tätiges“ Ehepaar gehört, wurde ein 
Feuerwehr-Oldtimer zum Hochzeitsauto umfunktioniert.
Dafür noch einmal ein herzliches Dankeschön an Ole von der FF Hamburg Oldenfelde-Siedlung, der dieses ermöglicht hat. Nachdem Paula und Schaschi mit ihren Gästen auf das zukünftige gemeinsame Leben angestoßen hatten, setzte sich das Hochzeitsauto gefolgt von diversen Einsatzfahrzeugen der SEG und unserer Wehr in Gang.
Es ging vom Jagdschloss durch die Bargteheider Innenstadt zu einem „Obsthof“ – wir wollen ja keine Werbung machen – in Delingsdorf.
Hier ließ das Brautpaar gemeinsam mit ihren Familien und engen Freunden den Tag ausklingen… Die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Bargteheide wünschen dem jungen Ehepaar auf dem gemeinsamen Weg alles Gute und ein langes, glückliches Leben!

Hier ein externer Link zur Seite von Peter Wüst (www.rtntvnews.de), der auch einen kleinen Artikel verfasst hat.

Eine rauschende Party am Folgetag mit vielen Freunden und Familienangehörigen rundete das Erlebnis ab - die letzten Gäste verliessen erst im Morgengrauen die Party!